Fallen Lands Blog

Tag: charstory

Charstory – Kalan von Orl

by on Mar.23, 2009, under Fallen Lands allgemein

Noch in derselben Nacht haben die Drows die Burg eures Vaters angegriffen und alle lebenden Wesen in ihr getötet. Keiner hat überlebt. Die Nachricht kam erst vor wenigen Stunden, durch einen Fischer überbracht, der sich gerade noch auf sein Boot retten konnte.” Es kehrte eine schreckliche Stille ein. Andarg schlug mit dem Kopf zurück gegen die Wand und fing an zu weinen. Er hatte in den letzten Stunden seine Eltern, alle seine Freunde und seine Heimat verloren. All dies schlug nun auf ihn ein wie ein unerbitterlicher Pfeilhagel. Andarg legte sich schnell wieder auf sein Lager und tat so, als ob er tief schlafen würde. Ein Auge hielt er jedoch leicht offen um das Geschehen auf dem Gang weiter beobachten zu können. Die Schritte, welche Harim gehört hatte, kamen von einem der Drow Wächter….

mehr...
2 Comments :, ,

Großmagier Amtek Distras – Die Ankunft

by on Mar.15, 2009, under Magier

Entschlossen sich nicht unterkriegen zu lassen und zu versuchen wieder zu erlangen was nicht mehr ein Teil seines Lebens war. Mit einem vor Tränen verschwommenen Blick schaute er hinauf in den Himmel. Sah die hell glitzernden Sterne die wie blasse Flecken in einem dunklen Meer schwammen. Alles erleuchtend und mit einer warmen Ruhe übergießend. Für einen langen Moment zeichnete sich ein schwaches, vertrauendes Lächeln auf seinen Lippen aus, bevor er sich mit einem ungewöhnlichen Gefühl der Zufriedenheit zurück ins Gras legte. Die Hände hinter dem Kopf verschränkend sah er hinauf zu den Sternen und dem Mond welche noch durch die kühle Nachtluft unterstrichen wurde.
Die Augen des jungen Magier Amtek Distras schlossen sich und ein Lächeln begann sich über das Gesicht Amtek’s auszubreiten, als er in seinen Gedanken, in seinen Erinnerungen noch ein letztes mal die Form eines Adlers annahm, wie so oft zuvor, als er noch seine Macht besessen hatte, und zog seine Bahn über das Amphitheater und dann hinaus in die Höhe des Nordens, in Richtung Gotara’s

mehr...
4 Comments :,

Magier Charstory – Nakor

by on Mar.09, 2009, under Magier

Nun, ich kam in die sagen umworbene Stadt Mrakaut. Geprägt durch ihre riesig Magierakademie. Es dauerte auch nicht lange und ich wurde als Lehrling aufgenommen. Perfektionierte meine Ticks und lernte dabei viele weitere Möglichkeiten die Magie zu nutzen. Zur einen Seite war ich damals froh mit vielen anderen meiner Kunst zu lernen. Doch die Magierakademie war äußerst Aristokratisch. Ich fühlte mich dort nie Wohl. Es verstrichen insgesamt 8 weitere Jahre. Ich bestand den Abschluss zum Magus mit Bravur. Doch unsere Mentoren lachten mich aus und verspotteten mich, als ich ihnen sagte, dass es gar keine Magie gibt.
Da ich für Unruhe sorgen würde, wurde ich aus der Akademie geschmissen. Da ich angeblich mit meinem Gerde, dass es keine Magie gibt, für Unruhe sorgte bei den Lehrlingen. Mit dem Abschluss des Magus war ich zufrieden. Mein Name steht nun in den Akademischen Büchern der Magier. Jetzt hielt mich hier ohnehin nichts mehr, und so verließ ich die Stadt. Zog durch das Land. Manchmal als Leibwächter einer Karawane oder als Gaukler der sein Geld durch Illusionen auf Märkten verdiente. Das war eine sehr schöne Zeit. Ich genoss das Leben mit allen seinen Zügen”

mehr...
1 Comment :, ,

Krieger Charstory – Zyranes Geschichte zum dunklen Weg

by on Mar.01, 2009, under Fallen Lands allgemein

Ein Gefühl der Ungewissheit nahm von dem sonst so starken Geist Besitz ein und trieb ihn weiter und weiter in die Dunkelheit, die ihre Schatten über die gesamte Insel geworfen hatte. Einige Zeit war nun vergangen und Zyranes stützte seinen ermüdeten Körper gegen eine Birke, die von einem Blitzschlag in zwei Teile gespalten war, hechelte und hielt sich den Brustkorb, musste husten. Ein abscheuliches Geräusch, gefolgt von einem leichten Würgen ließ das Gesicht des Kriegers etwas kränklich wirken. Die Schweißperlen liefen ihm über die Stirn und die langen Haare, die noch immer ordentlich gebunden waren, trieften nur so vor Nässe.

mehr...
3 Comments :,

Trin Ser`Rhal – Ankunft einer Diebin

by on Feb.28, 2009, under Fallen Lands allgemein

schiffsankunft-segelschiff”Land in Sicht!” dröhnte es vom Mast hoch oben und eine ganze Menge von Menschen kam aus den kleinen Kajüten hinauf auf das Deck um auf das, sich langsam nähernde Vesper zu blicken. Nach ganzen zwei Wochen Schiffsfahrt hatten sie es geschafft und es sah erst so aus, als würde das Schiff nicht ankommen und kehrtmachen. Den Passagieren sah man die gute Laune deutlichst an und alle hatten ein Lächeln auf das Gesicht gelegt, fast alle.
Trin war nicht mit an Deck, sondern hielt sich den Magen und versuchte krampfhaft das kommende Würgen zu unterdrücken, hätte sie gewusst, dass sie diese Schiffsfahrt nicht vertragen würde, sie wäre niemals auf diesen verfluchten Kahn gestiegen.

mehr...
Schreib einen Kommentar :,

Nekromant Charstory – Xestranos Xer´Xal

by on Feb.27, 2009, under Nekromant

Nach einigen Minuten blieb Xestranos stehen. Seine Augen richteten sich auf seine Hütte am Waldesrand. Da raschelte es Hinter ihm. Doch nach einem Eiligem Blick nach hinten, sprang lediglich ein Kaninchen aus einem Unterbusch hervor. Stöhnend und Hastig nahm er wieder die Hände der Frau und zog sie weiter bis zu seiner Hütte. Es war sein Heim, seine Unterkunft, sein Laboratorium, sein Reich. Xestranos hob die Frau auf den Tisch und breitete ihre Arme aus. Mit Lederriemen befestigte er ihren Kopf, ihre Beine als auch die Arme an den Tisch.

mehr...
1 Comment :

Ein Kind der Elfen erblickt lächelnd die Welt

by on Feb.17, 2009, under Elfen

Lächelnd wandten sich die Blicke der wartenden Elfen auf der Lichtung der Hütte zu und lächelnd nahm innen die Hebamme das junge Elfenkind auf und wickelte es in die weichen Tücher, um das kleine Wesen schließlich in die Arme der erschöpften aber glücklichen Mutter zu legen. Dort schien sich die kleine Elfe auch wirklich wohl zu fühlen, denn sobald sie dort lag verstummte das Geschrei und wich einem glücklichen, leisen Glucksen. Ein Blick zur Seite in das strahlende Gesicht ihre Gefährten sagte Kalana alles. Kein Elf im Dorf war wohl beiden in diesem Moment glücklicher als die beiden, deren langer Wunsch nach einem Kind nun erfüllt war. Ein Kind, welches die Dorfgemeinschaft bereichern und mit Leben füllen sollte. Denn wenngleich…

mehr...
2 Comments :,

Fallen Lands – das Leben der Frau Si’ray

by on Feb.08, 2009, under Hexen

Mit einem lauten Knall flog die Holztür auf und krachte ächzend gegen die Wand. In der Tür stand eine kleine, zierliche Frau, ihre Augen leuchteten zorneserfüllt und ihre Haare waren trotzt ihres Alters immer noch erstaunlich dunkel. Ihre dürren Arme waren verschränkt und trotzt ihrer eher schwächlich wirkenden Gestalt war ihr Schrei laut und durchdringend:
“Siiiii’raaaay”, hallte es durch den Wald. Ihr Kreischen schreckte einige schwarze Krähen auf, die sich vor Überraschung laut schimpfend….

mehr...
1 Comment :,

Volltext suche?

Benutze das Suchfeld um zu Suchen:

Immer noch nichts gefunden ? Schreib einen Kommentar, und wir kümmern uns darum!

Besuch meine Freunde!

Empfehle diesen Blog weiter...

Archives

Alle Einträge, chronologisch...